Die Fahrrad-Werkstatt

In der Fahrrad-Werkstatt ist viel los.
Oft kommen Menschen aus Oldenburg.
Sie bringen ihre Fahrräder zum Putzen.
Oder zum Reparieren.
Die Fahrräder sind dann wie neu.

Manche Fahrräder sind zu alt.
Dann schrauben die Mitarbeiter sie auseinander.
Die einzelnen Teile nehmen die Mitarbeiter für andere Fahrräder.

Die Mitarbeiter in der Fahrrad-Werkstatt
können gut mit Technik umgehen.
Sie brauchen geschickte Hände.
Und sie brauchen Kraft.
Die Mitarbeiter machen viele Sachen.
Zum Beispiel:

  • Schläuche wechseln
  • Ketten wechseln
  • Bremsen einstellen
  • Lichter reparieren

Sie können in der Fahrrad-Werkstatt anrufen.

Telefon: 0441 2 19 85 113
Leitung: Herr Renken

 


Öffnungs-Zeiten:

Montag geschlossen
Dienstag bis Donnerstag 8:15 Uhr –
16:00 Uhr
Pausen:

Früh-Stück
10:00 Uhr –
10:30 Uhr
Mittag-Essen 12:45 Uhr –
13:30 Uhr
 
Freitag 8:15 Uhr –
12:00 Uhr
Pause:

Früh-Stück
 9:30 Uhr –
10:00 Uhr