Wäscherei

Die Mitarbeiterinnen der Wäscherei waschen, trocknen und bügeln die Wäsche aus dem Wohnhaus, aus der Küche und für private Kunden. Die Gruppe ist auch zuständig für den selbstständigen Einkauf von Wasch- und Putzmitteln.

Ein Teil der Wäsche wird mit der Mangel geglättet und die restliche Wäsche wird auf einem großen Tisch zusammengelegt. Der Wäschetisch ist auch eine »Kommunikationszentrale«. Alle Themen um Liebe und Beziehung werden hier ausgiebig »in die Mangel genommen«.

Die Arbeit ist besonders geeignet für Mitarbeiter, die einen verantwortungsvollen sowie ruhigen Arbeitsplatz mit regelmäßigen Arbeitsabläufen bevorzugen.

Die »Wäschefrauen« sind sehr flexibel und arbeiten teilweise nachmittags auch in der Wollegruppe oder in der Seifenmanufaktur.

Leitung: Frau Eschner
Tel. (0441) 2 19 85-108
Stedinger Str. 28
26123 Oldenburg

 


Öffnungszeiten:
montags bis donnerstags
Pause
08:15–16:00 Uhr
10:00-10:30 Uhr

12:45–13:30 Uhr
freitags
Pause
08:15–14:00 Uhr
09:30–10:00 Uhr

12:00–12:45 Uhr