Mitarbeiter der Firma August Hotze spenden

Am Freitag, dem 02.07.2015, bekam die Baumhaus Werkstatt gGmbH Besuch von Mitarbeitern der Firma August Hotze. Frau Birgit Zager und Herr Stefan Möhring trafen sich mit Frau Unruh zu einem Kaffee im Café Herz auf dem Baumhaus-Gelände. Die Finanzbuchhalterin und der zweite Betriebsratsvorsitzende bekamen einen Einblick in die Historie unserer Werkstatt sowie den Menschen die hier arbeiten und wohnen. Das Treffen war jedoch nicht wegen dem leckeren Kaffee oder dem gemütlichen Café Herz: Frau Zager und Herr Möhring hatten einen Spendenscheck im Wert von 600 € mit im Gepäck, den sie Frau Unruh und den MitarbeiterInnen der Baumhaus Küche überreichten.

Im Rahmen einer betriebsinternen Tombola sammelten die MitarbeiterInnen der Firma Hotze Geld, um damit kollegial die Baumhauswerkstatt zu unterstützen. Mit der Spende sollen zukünftige Arbeitsplätze für unser neuestes Projekt, dem Hotel „Villa Stern“ und „Café Schnuppe“, geschaffen werden. Zum Schluss ihres Besuches bekamen Frau Zager und Herr Möhring eine persönliche Führung durch die Werkstätten und Verwaltung, von unserem Mitarbeiter und Werkstattrat, Herrn Björn Röben.

Für die Spende möchten wir uns ganz herzlich bei den MitarbeiterInnen der Firma August Hotze und den Spendenüberbringern, Frau Birgit Zager und Herrn Stefan Möhring, bedanken.

Maximilian Beyer, Juli 2015

» zur Übersicht
» zur Bildergalerie